Berufsorientierung: Workshop "get a job" und Betriebsbesichtigung der Fa. Binder+Co

 

Am 11. Februar erlebten die 3.Klassen mit „get a job“ einen abwechslungsreichen Workshop, in dem sie die Berufe Restaurantfachmann/-frau, Koch/Köchin sowie Gastronomiefachmann/-frau erkunden und Bildungswege für sich ( Lehre mit und ohne Matura) entdecken konnten.

Schließlich hatten sie die Möglichkeit, Fachleute wie Sabrina Halbedl vom Oststeirischen Hof und Mario Haberl von Haberl & Fink´s über die Sonnen- und Schattenseiten der Branche zu befragen.

Diese Veranstaltung der Wirtschaftskammer Steiermark hat die Jugendlichen sehr beeindruckt und einige haben schon ihr Interesse für einen Beruf im Tourismus bekundet.

Binder+Co, dieses einzigartige Unternehmen in der Aufbereitung von Schüttgütern in Gleisdorf, lernten unsere Teenies am 13. Februar kennen. Sie wurden kompetent durch die Firma geführt und staunten darüber, welche Einzelsysteme und Aufbereitungsanlagen hier für Bergbau und Recyclingindustrie entwickelt, gebaut und verkauft werden. Den achtsamen Umgang mit wertvollen Rohstoffen, die Mission der Firma, werden sicherlich alle auf ihrem Lebens- und Berufsweg mitnehmen.

Der Betrieb hofft darauf, möglichst viele aus der NMS Ilz als Lehrlinge wiederzusehen.

        

Startseite