Der 14. Gesundheitstag an der NMS Ilz

 

American Football und Cheerleading in der NMS Ilz

Der 14. Gesundheitstag startete mit einem gemeinsamen Gottesdienst zur mentalen Stärkung. Als Aufwärmtraining diente der Weg bergauf zurück zur Schule.

Neben den vielen altbewährten Workshops konnten die Kids heuer z.B. „Kampf gegen Zucker und Kalorien“ oder „Stark fürs Leben“ besuchen. Suizidprävention gab es mit zwei Psychologinnen des steirischen Projekts Go-On. Ein besonderes Highlight waren die Workshops Flag-Football und Cheerleading mit Trainern der Fürstenfelder Raptors.

Die Organisatorin, Renate Zach, stellte diesen Gesundheitstag mit allen anderen Lehrkräften unter das Motto von Arthur Schopenhauer „Gesundheit ist gewiss nicht alles, aber ohne Gesundheit ist alles nichts“!

        

Startseite