Familienfest der 4. Klassen

 

Ein besonderes kleines Fest zum Abschied der 4. Klassen

Ein starkes Zeichen und eine positive Demonstration der 4-jährigen ausgezeichneten Zusammenarbeit zeigten die Eltern, die Kids und die LehrerInnen der 4. Klassen der NMS Ilz. Organisiert wurde ein Spieleabend mit „kulinarischen Höhepunkten“.

Die beiden Klassenvorstände, Doris Nikitscher und Hans-Peter Reisinger, bedanken sich bei den Eltern für die großartige Unterstützung in Form von Beiträgen, für Speis und Trank und bei den KollegInnen Elisabeth Bauer, Linda Baar, Anna Braunstein und Renate Zach für die Mithilfe bei dieser Veranstaltung. Wir haben uns sehr darüber gefreut, dass uns unser Herr Direktor, SR Wolfgang Weiß, einen Besuch abgestattet hat und bedanken uns für die Getränkespende. Unsere „guten Geister des Hauses“, Heidi Böhm, Dagmar Strunz und Maria Maier, haben uns auch bei diesem Fest die Treue gehalten. Zusammen mit unserem Schulwart Karl Maier wäre ohne dieses Team die Organisation eines Events in der Schule nicht möglich.

Großer Dank gilt Herrn Herbert Stern mit seinem Team für die präzise Vorbereitung, insbesondere der Spiele, die Jung und Junggeblieben großen Spaß gemacht haben. Für viele neu war das Spiel „Vikinger-Schach“ und in diesem Zusammenhang bedanken wir uns sehr herzlich bei Herrn Herbert Lorenser für dieses Spiel als Preis. Der große und glückliche Gewinner war Florian Thaler aus der 2. Klasse. Sein Papa Karl-Heinz hat auch wesentlich zum Gelingen unseres Festes beigetragen.

Die Besucher waren beeindruckt und begeistert von unseren Grillmeistern Wolfgang Pongratz und Anton Dichtinger, die ihre „Grillhauben“ mehr als verdienen.

Die Eltern durften dann nach Hause gehen …

Für die Kids der 4. Klassen und die beiden Klassenvorstände ging es weiter mit einer Nacht in der Schule. Es war beeindruckend und … so weiter und so weiter …

        

Startseite