Musikerziehungs-Workshop mit "Aniada a Noar"

 

Wolfgang Moitz und Andreas Safer von der Gruppe “Aniada a Noar“ besuchten uns mit ihren teilweise sehr speziellen Musikinstrumenten. Gefördert durch „GAUDIUM“, ein Verein zur Förderung vielsa(e)itiger Musik und Kultur, stellten sie uns die Maultrommel und die „Singende Säge“, sowie den Dudelsack und die Geige mit kurzen Darbietungen vor.

Mit großer Begeisterung probierten die Schüler und Schülerinnen anschließend die Instrumente aus. Besonders der Klang der Singenden Säge sorgte bei allen für erstauntes Aufhorchen. Ein gelungener Workshoptag!

        

Startseite