Native Speaker Week der 3. und 4. Klassen

 

Eine Woche stand nur Englisch am Stundenplan der NMS Ilz!

In den Genuss dieser „Native-Speaker-Woche“ kamen die 3. und 4. Klassen der NMS Ilz. Sowohl SchülerInnen und LehrerInnen waren sehr gespannt, hatten wir dieses Mal doch eine neue Organisation aus Großbritannien. „English In Action“ hat mit mehr als 25 Jahren Kurserfahrung bereits in über 25 Ländern erfolgreiche Kurse für SchülerInnen durchgeführt.

Diese Woche hilft Schülerinnen und Schülern, ihre Sprachkenntnisse, die sie im Laufe ihrer Schulzeit erworben haben, in authentischen Alltagssituationen einzusetzen. Dadurch wird in kurzer Zeit nicht nur ihre Sprachkompetenz gefestigt, sondern auch erweitert. Ein wesentlicher Punkt ist, dass im Klassenraum ausschließlich Englisch gesprochen wird. Dies steigert nicht nur das Selbstbewusstsein der Schüler, sondern vermittelt ihnen auch einen nachhaltigen Eindruck der englischen Sprache und Erfahrungen in der Alltagskommunikation.

In Form einer Eltern- und Schulpräsentation haben die 3. und 4. Klassen das Gelernte zum Besten gegeben und in Form von Sketches präsentiert. Es gab viel Applaus für die die Darsteller und die Verantwortlichen der Schule freuen sich, eine „neue“, sehr kompetente und engagierte Organisation für die nächsten Jahre gefunden zu haben.

        

Startseite